Schullandheim im Chemnitzer Küchwald

Natürlich mitten in der Stadt

Das Schullandheim im Küchwald ist eine Freizeit- und Bildungseinrichtung im Chemnitzer Küchwald. Die gesamte Anlage umfasst 20.000 qm des Küchwaldparks und kann ganzjährig genutzt werden. In idyllischer Umgebung befindet sich das Haupthaus mit 50 Betten, einem großen Veranstaltungssaal sowie Küche und Sanitäranlagen. Zwei massive Nebengebäude und 14 Sommer-Abenteuer-Holzhäuschen mit je zwei Schlafplätzen bieten weitere Übernachtungsplätze und Gemeinschaftsräume.

  Buchungsanfrage


  • 1
  • Erholung und Bil­dung in der Natur
  • 1
  • Entschleu­ni­gung vom Alltag
  • 1
  • Ort mit Tradition

Wir machen Vieles möglich

Mit attraktiven Angeboten zur ergänzenden Freizeitgestaltung und Jugendbildung, sowie als Veranstaltungsort für Vereinsaktivitäten, Schulungen und Tagungen zählt das Schullandheim im Küchwald zu einem nachgefragten Projekt des KJF e.V. Chemnitz. Durch die integrierte Küche kann bei den Aufenthalten sowohl Voll-, als auch Teilverpflegung angeboten werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer naturnahen Herberge, mit Innenstadtlage.

Digitaler Lageplan des Küchwalds


Die Angebote des Schullandheims
  • Bildungsangebot „Karte und Kompass“ mit vertiefender Schatzsuche im Küchwald
  • Bildungsangebot „Honigbiene“ Sachkunde und Praxis mit Imker
  • Bildungsangebot „Haushuhn“ Sachkunde mit Praxis vor Ort
  • Bildungsangebot „Vom Korn zum Brot“ mit anschl. Brot backen
  • Entspannung und Tagesausklang bei Kochfeuer und Knüppelkuchen
  • Sportangebote: Tischtennis, Volleyball, Freizeitfußball ...
  • Individuelle Familien- und Vereinsfeiern im natürlichen Rahmen
  • Einmalige Infrastruktur an Freizeit- und Bildungsangeboten im Küchwald in unmittelbarer Umgebung: Parkeisenbahn, Kosmonautenzentrum mit erlebnispädagogischer Einrichtung, Freilichtbühne, Schlosskirche mit Schlossbergmuseum, Botanischer Garten mit Naturschutzstation des NABU.
Ein Ort mit Tradition

Das heutige Schullandheim im Küchwald, ist seit seiner Erbauung im Jahre 1921 ein Ort der Erholung und Freizeitbeschäftigung. Eingeweiht als Arbeitersportlerheim beherbergte es nach dem 2. Weltkrieg Kinder und Jugendliche als Hauptstandort der damaligen Touristenstation. In den Wendejahren um 1990 begann der Wandel zum heutigen Schullandheim, einer Einrichtung vordergründig für Grundschulklassen.

2003 übernahm der KJF e.V. Chemnitz als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe das Freizeitareal. Die Entwicklung der Einrichtung, im Einklang mit dem Küchwaldareal, ging und geht weit über das Schulische hinaus. Sie bietet Kindern, Jugendlichen und Familien Erholung im Stadtwald bei gleichzeitig zentraler Innenstadtlage. Unter dem Motto „Natürlich mitten in der Stadt“ ermöglicht der Aufenthalt im Schullandheim, den Gästen Unterricht einmal anders zu gestalten oder einfach Chemnitz zu erleben.


Aktuelles und Meldungen

Nach einem schönen Sommer bereiten sich unsere Honigbienen intensiv auf die Winterruhe vor. In diesem Zusammenhang hat unser ehrenamtlicher Imker, Herr Hausigk, …

Unter www.kuechwald.de werden unsere und weitere Termine, Angebote und Nachrichten präsentiert. Schauen Sie gern vorbei.

Die Lagerfeuerstelle auf der großen Wiese mit acht festen Sitzbänken und im Vordergrund stehen vier Holzhäuschen.

Die Natur im Küchwald erleben, mit Naturprojekten am Lagerfeuer. Immer wieder ein wunderbares Erlebnis. Für das aktuelle Jahr haben wir gegenwärtig noch freie …

Der Bereich der Außenspielgeräte mit einem Barren, einer Sprossenwand, einer Laufrolle und ein neues multifunktionales Spielgerät. Das Gerät „O´-Tannebaum“ kann vielfältig zum Klettern, Drehen, Balancieren, u.v.a. mehr genutzt werden.

Ein „O-Tannebaum“ bereichert unseren Spielplatz. Wir danken den großzügigen Spenderinnen und Spendern.


Kooperationen

Termine

Waldschule im Küchwald
Sommer-Theatercamp 2024

Unser nächstes Theatercamp mit dem Küchwaldbühne e.V. startet am 08.07.2024. Wir sind derzeit in der Planung und werden spätestens im November unser diesjähriges Thema bekannt geben. Eine Anmeldung ist jedoch ab sofort möglich.  

Sommerfest des KJF e.V.

Belegungsmöglichkeiten

Haupthaus mit 50 Betten ganzjährig
Abenteuer-Holzhäuschen mit 28 Betten von Mai-September
große Zeltwiese von Mai-September

„Die Natur muss gefühlt werden.“
Alexander von Humboldt



Anfahrt


Kontakt

Herr Leibelt
Leiter

Schullandheim Chemnitz
Küchwaldring 26
09113 Chemnitz

  Telefon: 0371 4 95 02-475
  Fax: 0371 3 30 03 44
  E-Mail: schullandheim@kjf-online.de


Buchungsanfrage Schullandheim

1. Ihre Daten für Rückfragen

Nutzungstyp*

2. Ihre Buchungsanfrage

Zusätzliche Raumanfragen
Datenschutz*

Förderer

Das Logo der Kinder- und Jugendstiftung Johanneum.